Alaska Sky Service

Virtual Airline (VA)

US Bundesstaat Alaska

In ALASKA wurde unsere Airline gegründet - der Hauptsitz ist in Petersburg (PAPG).Hier beginnt dein Abenteuer, denn die meisten Trainingsflüge werden hier abgehalten. 

Die kleine Ortschaft mit seinen ca. 3000 Einwohner liegt in der Inside Passage, zwischen Juneau und Ketchikan, inmitten des Tongass National Parks.
Petersburg wird liebevoll "little Norway" genannt - in Anlehnung an die zahlreichen norwegischen Einwanderer im 19.Jahrhundert. Peter Buschmann, einer von ihnen, gab im Jahre 1897 dem Örtchen seinen heutigen Namen.
Zweimal täglich fliegt Alaska Airlines von hier nach Anchorage und Seattle - wir haben festgestellt das es darüber hinaus noch spezifischere Nachfragen in Sachen Flugaufträge gibt. Der Ort liegt zentral in der Inside Passage was uns eine Menge Möglichkeiten bietet.


 

40.000 Touristen jährlich haben Wünsche und Ziele und genau da wollen wir mit dem ASS ansetzen. Von den Frachtflügen die sich für den Ort ergeben mal ganz abgesehen.

 

Alaska - Cabin - Service

Keine Strassen - unüberwindbare und weite "Wege" - einzig der Wasserweg steht den Aussteigern der modernen Welt zur Verfügung um Vorräte in die abgelegen Gegenden zu befördern. Boot oder Flugzeug, im besten Falle beides sorgen hier für die Versorgung. 

Viele Aussteiger sind hier auf zuverlässigen Service angewiesen. Die meisten Bewohner der Wildnis verfügen über ein Boor, manche sogar auch über ein Flugzeug samt Pilotenschein - aber eben nicht jeder hat dieses Privileg für sich in Anspruch genommen. Hier springt der ASS ein!

Sämtliche Wasserrouten findest du im FSA unter ASWTxxx - AS = Alaska Sky Service / WT = Water / xxx = Flugnummer die du der folgenden Grafik entnehmen kannst. Kleiner Tipp am Rande - wähle bitte ein entsprechendes Aircraft (vorteilhaft wär es mit SCHWIMMER :-) ) 

wir empfehlen:
 

  • Cessna 185

  • Cessna 206

  • DHC-2 Beaver

  • Grumman Goose 21a

  • Quest Kodiak

  • Maule MX 7

  • Pilatus Porter PC-6

 

Alaska - weitere Aktivitäten

Wie schon erwähnt, haben wir seit 2013 immer weiter zugelegt und expandiert. Nach Petersburg errichteten wir weitere

Zweigniederlassungen in Alaska.
 

SITKA - PASI

Wir versuchen bei allen Niederlassungen sowohl die Kurzstrecke, als auch weiter entfernte Ziele zu erschliessen. Trotzdem werden wir auch für Alaska ein Handbuch anfertigen und eine ganze Reihe Ziele mit aufnehmen. 

Die Sitka - Routen beginnen mit dem Kürzel ASSS - die ersten drei (ASS) stehen für unsere Airline - das S für Sitka. 

Yakutat - PAYA

Wir versuchen bei allen Niederlassungen sowohl die Kurzstrecke, als auch weiter entfernte Ziele zu erschliessen. Trotzdem werden wir auch für Alaska ein Handbuch anfertigen und eine ganze Reihe Ziele mit aufnehmen. 

Die Routen von und nach Ykutat beginnen mit dem Kürzel ASSY - die ersten drei (ASS) stehen für unsere Airline - das Y für Yakutat.

 

Alaska - Anchorage

1915 als Quartier für die Alaska Railroad Comp. gegründet, ist Anchorage heute mit seinen ca. 300.000 Bewohnern die größte Stadt in Alaska.
Der internationale Flughafen Ted Stevens Anchorage Int. ist nicht nur für die Bewohner und Touristen ein internationales Drehkreuz, sondern auch in Bezug auf Fracht, mit der Anbindung an der Alaska Railroad und dem Seehafen Port of Anchorage, ein wichtiger Umschlagplatz, nicht nur für den Bundesstaat Alaska.

Vieles von dem was Alaska benötigt wird hier angeliefert und von hier aus, nicht nur vom ASS verteilt.

Anchorage Flüge sind nicht eindeutig definiert. Wir im übrigen Alaska beginnen die Flüge mit ASxxxx (Kurzstrecke) oder aber mit LRA (Long Range Alaska), wenn es sich um weiter entfernte Ziele handelt.

Alaska wird in Zukunft komplett erschlossen und es wird dann ein Handbuch dafür geben (wie für Washington). Bis dahin müssen diese Routen ausreichen - es sind insgesamt über 3000 Flüge für euch angelegt - Langeweile sollte da nicht aufkommen.

 

ALASKA - SKY - SERVICE  (ASS)  ist eine virtuelle Airline (VA) für Flugsimulatoren  © 2020 Jürgen Weinberger.